Eine Aussichtskanzel hoch über dem Achental

Berggasthof  Streichen mit Wallfahrtskirche St. Servatius

Berggasthof Streichen mit Wallfahrtskirche St. Servatius

Ausgangspunkt: 2. Wanderparkpatz zwischen Achberg und Streichen (770 m).
Anfahrt: Autobahn "A8" München - Salzburg bis zur Ausfahrt Bernau. Dann Richtung Reit im Winkl fahren. Hinter Marquartstein geht es schon rechts ab nach Schleching. Von Schleching kommend Richtung Ettenhausen über die Achenbrücke nach Wagrain, bei der alten Zollstelle links abbiegen und das kurvenreiche Strässchen in Richtung Streichenkapelle hochfahren, vor Achberg rechts Richtung Streichen.
Karte: http://www.quikmaps
Entfernung: Einfach ca. 4 km
Gehzeit: ganze Strecke 2 3/4 Std
Tiefster Punkt: 2. Wanderparkplatz(770 m)
Höchster Punkt: Gscheuerwand (1106 m)
Höhenunterschied: 336 m
Anforderung: einfache Wanderung auf Forststraßen und Almwegen
Einkehr: Berggasthof Streichen
GPS Track zum Download
Meine Wanderkarte


Wegbeschreibung zur Gscheuerwand

Wegweiser Gscheuerwand

Wegweiser Gscheuerwand

Vom 2. Wanderparkplatz zunächst die Forststraße aufwärts Richtung Streichen bald mit erstem Blick auf die Streichenkirche und den Berggasthof Streichen.Bei der Weggabelung rechts weiter bis zum Berggastof Streichen und zur Streichenkirche mit herrlicher Aussicht . Von der Kirche denselben Weg zurück, bis in der Straßenkehre nach rechts aufwärts ein markierter Weg abzweigt. Auf diesem Abkürzer wird schon bald die Forststraße wieder erreicht. Dort ein paar Meter rechts beim nächsten Schild mit dem Hinweis Almweidegebiet Hunde an die Leine wieder links.

Petereralm

Petereralm

Im Hintergrund das Kaisergebirge

Weiter über Almwiesen und vorbei an der Petereralm bis zur nächsten Forststraße. Hier ein kurzes Stück links abwärts bei der nächsten Weggabelung nach rechts Weg 95 wieder aufwärts. Bis nach einer Kehre der Weg 94 Gscheuerwand 1,2 km nach links abzweigt. Auf der Forststraße weiter bis zu einem Holzschild Gscheuerwand noch ein paar Meter auf einem Steig aufwärts und wir haben User Ziel erreicht.

Blick von der Gscheuerwand in das achental Richtung Süden

Blick von der Gscheuerwand in das achental Richtung Süden

Die Gscheuerwand eine der schönsten Aussichtspunkte im Achental. Direkt über der Alpensegelflugschuhle Unterwössen, deren Segler gut zu beobachten sind. Der Ausblick auf das ganze Achental bis zum Chiemsee, zur Hochplatte, Kampenwand und den Geigelstein bei klarer Sicht bis zum Wilden Kaiser ist einfach grandios.

Newsletter von chiemgau-wandern.de.
Der Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen immer dann, wenn eine neue Wanderung hinzugekommen ist, oder eine bestehende aktualisiert wurde.

Video Blick von der Gscheuerwand in das Achental

Touren planen.

Der Tour Explorer hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Touren.
Planen Sie Ihre Rad- und Wandertouren in aller Ruhe zuhause am PC und prüfen sie das Ergebnis mit dem Streckenprofil.
Drucken Sie die Tour samt Karte aus. Oder übertragen Sie beides auf Ihr GPS-Gerät oder Smartphone.

Karte der Wanderung zur Gscheuerwand

Wetter Schleching im Achental

Das aktuelle Wetter in Schleching
Alles zum Wetter in Deutschland

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.